Freie-Bühne Oppenau


Home

Aktuell

Reservierung

Archiv


Aktivitäten

Downloads

Shop

Sponsoren

Gästebuch

Links

Kontakt

Impressum

Archiv 1996 - Erwachsenentheater

 


 

Das Kloster am Grindenbach

 

Das Theaterstück erzählt die Geschichte des Klosters Allerheiligen zwischen 1196 und 1802. Angefangen von der Gründung durch Uta von Schauenburg, über den verheerenden Brand von 1470, der das Kloster stark beschädigte, bis zur Säkularisation im Jahre 1802.

 

Das Theater wurde zum 800-jährigen Jubiläum der Klosterruine Allerheiligen von Roland Rosenberger, mit Unterstützung von Willi Keller und Beatrix Rosenberger, geschrieben. Die Darsteller setzten sich aus den Theatervereinen Maisach und Ibach-Löcherberg zusammen.

 

Leider spielte das Wetter 1996 nicht richtig mit, so dass es viel regnete. Trotzdem besuchten fast 1.000 Zuschauer das Theater in der Klosterruine Allerheiligen.

 

 

Aufführungstermine waren:

 

Freitag, 05.07.1996 (Premiere)

Samstag, 06.07.1996

Freitag, 12.07.1996

Samstag, 13.07.1996

 

 

Impressionen

 

Ruine des Klosters Allerheiligen um 1840

Impresssionen - Das Kloster am Grindenbach

Impresssionen - Das Kloster am Grindenbach

Impresssionen - Das Kloster am Grindenbach

Impresssionen - Das Kloster am Grindenbach

Impresssionen - Das Kloster am Grindenbach

Impresssionen - Das Kloster am Grindenbach

Impresssionen - Das Kloster am Grindenbach

 

>> Zum Seitenanfang